Flämischer Priester: „Medienberichterstattung über Syrien ist die größte Lüge unserer Zeit“

  • 45 Ansichten
  • hinzugefügt
  • Autor:
Was die Berichterstattung der westlichen Leitmedien über Syrien betrifft, ist das Urteil vieler westlicher Augenzeugen, die selbst vor Ort in Syrien waren, einstimmig vernichtend: Die Berichterstattung der westlichen Leitmedien über den Konflikt in Syrien berichten, sei schlicht und einfach falsch. Klagemauer.TV ließ die Augenzeugen in mehreren Sendungen zu Wort kommen: – Am 18.10.2016: Der US-Friedensrat äußerte sich zum Syrienkonflikt: Es wurde ziemlich offensichtlich, dass das, was wir von der Presse gelesen und gehört haben, nicht schlüssig sein konnte. „Der Westen betreibt massive Propaganda!“
 

Bewertung

1 vote